Eine schrecklich nette ‚Familie‘

Es war einmal ein unglaublich schöner Sommer, die Urlaubszeit rückte in greifbare Nähe, und in mir entstand der Wunsch, in diesem Sommer in die Berge fahren zu wollen. In meiner Vorstellung sah ich mich inmitten meiner Familie auf einem hohen Berg mitten im Sonnenschein stehen und genoss schon jetzt den wunderbaren Ausblick, der sich uns

Vom Rechthaben zum GLÜCKLICHSEIN

„Dieses Mal bin ich aber wirklich im Recht!“ Wie oft denken wir das, und stimmt es mitunter nicht auch? Leider bleibt das Rechthaben selbst dann, wenn es stimmt, ein Teil des ‚Gewinner-Verlierer-Spiels‘. Wir gewinnen anhand der Richtigkeit von Tatsachen, doch wir verlieren die Kooperation unseres Gegenübers. Denn Rechthaben beendet Kommunikation und schafft Distanz. Die Distanz

Ich bin doch das Licht

Mitunter haben wir das Gefühl, „psychischen Angriffen“ anderer ausgesetzt zu sein. Meistens trifft uns diese Angriffsenergie mitten in unserem Energiezentrum des Solar Plexus, und wir krümmen uns, entweder vor Schmerz oder um uns vor der Energie zu schützen. Zurück bleibt ein Gefühl der Zerschlagenheit. Wir fühlen uns wund, und an der Stelle des Energiezentrums spüren

Der nächste Schritt

Liebe Leser / innen des Newsletters, nach einer überraschenden „Pause“ melde ich mich nach meinem Ausstieg aus der Psychology of Vision – Organisation mit meiner Arbeit zurück. Ich setze meine Arbeit als Beziehungspsychologin, Beraterin, Mentorin und Supervisorin fort und biete weiterhin Beratungen, Seminare, Weiterbildungen und Gruppenabende an. Ich freue mich über meine neu entstandene Webseite

After you have typed in some text, hit ENTER to start searching...