Bocholt: Klarheit in Beziehungen


Datum/Zeit 14/09/2019 - 15/09/2019
10:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Europa-Haus

Kategorie :

Wir leben zwar in einer modernen Gesellschaft, doch wenn es um unsere Beziehungen geht, leben wir oft in einem „Märchenland“. Wir glauben, dass wir glücklich wären, wenn wir nur den ‚richtigen‘ Partner finden würden, und wir mögen das Happy End: „Und sie lebten glücklich bis ans Ende ihrer Tage“.

Wir meinen, dass unser Partner dazu da ist, uns unsere Bedürfnisse zu erfüllen – oftmals sogar ohne, dass wir diese jemals offen kommuniziert haben.

Wir sind davon überzeugt, dass es in der Beziehung besser laufen würde, wenn der Partner sich nur endlich anders verhalten würde, und wir meinen, dass die Beziehung zu Ende ist, sobald es schwierig wird…

Im Seminar werden wir diese Art der bedingten Liebe genauer betrachten und uns gleichzeitig erschließen, was zur bedingungslosen Liebe dazugehört – wie sie zu verstehen ist, womit sie anfängt, wie sie zu leben ist und was sie für alle bedeutet.

 

 

Teilnahmevoraussetzung:

Für das Seminar wird eine normale psychische und physische Belastbarkeit vorausgesetzt. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung und ersetzt keine ärztliche Behandlung oder Therapie.

2-Tage-Seminar:
Sa: 14.09.2019, 10:00-18:00 Uhr
So: 15.09.2019, 10:00-17:00 Uhr

Registratur:
Sa: 14.09.2019, 09:30 Uhr

Preisinformationen:
260 € Standardpreis inkl. 19% Mwst.
240 € Anmeldung und Zahlung bis 26.07.2019

Veranstaltungsort:
Europa-Haus Bocholt
Adenauerallee 59
46399 Bocholt
Tel.: +49 – 2871 2176 5650

 

Information & Anmeldung:

Jeanette Weyer
Tel.: 02 852 – 96 88 80
Fax: 02852 – 968 881
Email: jeanetteweyer@web.de

 

Bitte lesen unsere Datenschutzerklärung>>

Reservierung

Reservierungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Ort:

Lade Karte ...

After you have typed in some text, hit ENTER to start searching...